Es kommt oft vor, dass Sie ein Symbol platzieren müssen und nicht wissen, auf welche Weise Sie dies mit Ihrer Tastatur tun können. Aus diesem Grund hinterlassen wir Ihnen heute alle Informationen darüberSo setzen Sie das / rückwärts oder den Backslash mit Ihrer Tastatur?

¿So setzen Sie das / rückwärts oder den Backslash mit Ihrer Tastatur?

Wenn Sie die Tastatur Ihres Computers nicht kennen, können im Allgemeinen einige Zweifel aufkommen. Einer davon tritt beim Platzieren der verschiedenen Zeichen und Symbole auf, insbesondere wenn Sie Texte schreiben oder wichtige Aktivitäten ausführen.

Aus diesem Grund werden in diesem Artikel alle Aspekte im Zusammenhang mit dem Backslash auf der Tastatur und der Platzierung erwähnt.

So setzen Sie den/-Backslash-oder-Backslash-mit-Ihrer-Tastatur-1

Die Tastatur hat sich seit ihrer Entstehung zu einem der besten Werkzeuge entwickelt, mit denen Sie verschiedene Aktivitäten am Computer ausführen können, noch lange vor der Maus.

Da es jedoch unterschiedliche Tastaturtypen und -funktionen gibt, verfügen nicht alle über die gleichen Funktionen. Es gibt jedoch einige Aspekte, die standardisiert sind, damit sie überall gleich funktionieren.

Der Schrägstrich oder auch Backslash genannt, ist eines der seit einigen Jahren bekannten Sonderzeichen. Es ist auch sehr wichtig beim Programmieren und beim Ausführen einiger Aktivitäten.

Wenn Sie lesen, dass es sich um das Schrägstrich-Symbol handelt, stellen Sie sich sicherlich die Seitenleiste vor, die auf Tastaturen gekennzeichnet ist. Wenn Sie jedoch die Position umkehren möchten, sollten Sie die folgenden Schritte kennen, da dies nicht so einfach ist wie das Platzieren des vorherigen.

Sie können den ursprünglichen Schrägstrich einfach durch gleichzeitiges Drücken der Umschalttaste + 7-Taste oder auch direkt auf dem Ziffernfeld zwischen den Tasten platzieren »Num Lock und *». Aber um den Backslash zu platzieren, ändert sich der Prozess ein wenig.

Was ist der umgekehrte oder umgekehrte Schrägstrich?

Das erste, was Sie verstehen müssen, ist, was es bedeutet, einen umgekehrten Schrägstrich zu platzieren. Bevor Sie das gesamte Verfahren kennen, müssen Sie dies tun. Dies ist ein Symbol, das auch als Backslash vorkommt und zur Definition einiger Sonderzeichen verwendet wird, z \n ein Zeilenumbruch, oder \t für einen Tabulatorbereich.

Die Funktion der invertierten Seitenleiste unterscheidet sich von der des gewöhnlichen Schrägstrichs, und zwar, dass letzterer nur dazu dient, Divisionen in arithmetischen oder Textoperationen durchzuführen.

Nun gibt es keine einzige Möglichkeit, die umgekehrte Seitenleiste zu erstellen, es gibt mehrere und wir belassen sie im Folgenden:

Platzieren Sie das / rückwärts oder den Backslash mit der Tastatur

Wenn Sie den Schrägstrich verkehrt herum anbringen möchten, sollten Sie wissen, dass es zwei wichtige Methoden gibt, die jeweils perfekt funktionieren und sehr einfach durchzuführen sind. Obwohl, Sie hängen auch von der Art Ihrer Tastatur ab.

Falls Sie keinen Ziffernblock haben, wird die erste Technik am meisten empfohlen. Du musst nur Drücken Sie die Alt-Gr-Taste und die Zahl 1 erscheint gleichzeitig in der oberen Leiste Ihrer Tastatur.

Darüber hinaus können Sie bei geöffneter Word-Anwendung überprüfen, ob das gewünschte Symbol tatsächlich geschrieben wurde.

Während die zweite Alternative nur Benutzern mit numerischen Tastaturen zur Verfügung steht und darin besteht, den ASCII-Code einzugeben. Was Sie tun sollten, ist Drücken Sie die Alt-Taste und die Zahl 92 auf Ihrer Tastatur, und fertig.

So setzen Sie den/-Backslash-oder-Backslash-mit-Ihrer-Tastatur-2

Welche der beiden Optionen Sie auch wählen, sie wird mit Sicherheit problemlos funktionieren.

Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass sich die Tasten je nach Tastaturkonfiguration ändern können. Aus diesem Grund müssen sie über das den Werkzeugen entsprechende Format verfügen und auf diese Weise die Position der Sonderzeichen und der in der Regel häufiger verwendeten Symbole kennen.

Bedenken Sie außerdem, dass auf vielen, wenn nicht allen englischen Tastaturen Der Backslash befindet sich links neben der rechten Umschalttaste. Falls Sie es nicht finden können, können Sie eine der genannten Methoden ausprobieren.

Schreiben Sie den umgekehrten Schrägstrich auf Ihren Laptop oder Ihr Notebook

Die meisten Laptops verfügen nicht über einen Ziffernblock. Aus diesem Grund wird eine Tastenkombination wie folgt ausgeführt:

  • Der erste Schritt besteht darin, den Ziffernblock durch Drücken zu aktivieren FN+NumLock.
  • Beachten Sie, dass der Ziffernblock in diesem Fall das alphanumerische Feld ist: 7, 8, 9, U, I, O, J, K.L. Wenn Sie also diese Schlüssel kombinieren, werden sie ALT+9+K.
  • Wenn Sie mit allen Schritten fertig sind, müssen Sie den provisorischen Ziffernblock deaktivieren, indem Sie erneut drücken Fn + NumLock.
  • Ein wichtiger Aspekt ist, dass einige Laptops nicht über die NumLock-Taste verfügen und Sie in diesem Fall drücken müssen ALT+FN+9+K.

Platzieren Sie den Schrägstrich mithilfe der Zeichentabelle invertiert

Eine andere Möglichkeit, den umgekehrten Schrägstrich zu platzieren, besteht darin, die Zeichentabelle zu verwenden, die Windows mit allen im System gefundenen Symbolen und Zeichen enthält.

Dank dieser Karte können Sie jedes Symbol kopieren und an der gewünschten Stelle einfügen. Es ist jedoch eine empfohlene Alternative für den Fall, dass keine der oben genannten Maßnahmen funktioniert. Wenn Sie sich für die Verwendung entscheiden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Der erste Schritt besteht darin, das Startmenü zu öffnen.
  • Schreiben „Charakterkarte“, und drücke "Eingeben".
So setzen Sie den/-Backslash-oder-Backslash-mit-Ihrer-Tastatur-3
  • Sobald Sie sich in der Zeichentabelle befinden, müssen Sie den Backslash finden und zweimal darauf drücken. Auf diese Weise werden die Symbole in das untere Feld kopiert.
  • Als nächstes wird gedrückt "Kopieren".
  • Dann müssen Sie die rechte Maustaste drücken und die Stelle auswählen, an der der Backslash platziert werden soll.
  • Wenn Sie sich über die Position sicher sind, sollten Sie das Symbol einfügen, indem Sie die Einfügeoption auswählen oder einfach die Tasten Strg + V verwenden.

Wie tippe ich einen Schrägstrich rückwärts auf der Bildschirmtastatur?

Zum Glück für viele bietet die Technik jeden Tag andere Funktionen, und die Bildschirmtastatur ist eine davon, denn sie kann auf einem Laptop oder einem Desktop-Computer verwendet werden und das Beste ist, dass sie mit Windows kompatibel ist.

Die Bedienung ist die gleiche wie bei einer herkömmlichen Tastatur, daher muss der Mauszeiger an der Stelle platziert werden, an der sich das Symbol befinden soll. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  • Als erstes sollten Sie das Startmenü öffnen.
  • Sobald Sie dort angekommen sind, müssen Sie den Mauszeiger auf der Tastatur des Bildschirms platzieren und auf klicken "Eingeben".
  • Auf der virtuellen Tastatur erscheinen verschiedene Optionen, die Sie auswählen müssen "Alt Gr".
  • Der nächste Schritt besteht darin, die Schaltfläche auszuwählen, die den umgekehrten Schrägstrich darstellt.
  • Nachdem Sie alle Schritte ausgeführt haben, wird sofort der umgekehrte Schrägstrich angezeigt.

Schreiben Sie umgekehrte Schrägstriche auf dem Mac

Die letzte Alternative, die wir Ihnen vorstellen, besteht darin, den umgekehrten Schrägstrich auf einer Mac-Tastatur zu schreiben. Sie müssen jedoch bedenken, dass der Vorgang völlig anders ist als unter Windows, da das Betriebssystem anders ist, Sie aber auch etwas tun müssen Tastenkombinationen und befolgen Sie diese Schritte:

  • Wenn Ihre Tastatur auf Spanisch ist: Sie müssen die Alt-Taste + die Taste links von der Zahl drücken, die normalerweise mit den Symbolen ° und ª verknüpft ist.
  • Wenn Sie eine englische Tastatur haben: Sie sollten keine Tastaturkombination ausführen, sondern lediglich den Befehl mit dem Symbol identifizieren und drücken. Diese Taste befindet sich auf der linken Seite der Eingabe- oder Eingabetaste.
  • Alternative: Diese Option erfordert die Kombination der Tasten Umschalt+Alt+ 7 und es funktioniert perfekt für alle Mac-Tastaturen.

Interessante Symbolfakten

Bei der invertierten Seitenleiste ist es wichtig, einige Details zu beachten. Viele Benutzer kennen es unter verschiedenen Namen, wie zum Beispiel invers, invertiert, umgekehrt, Backslash, umgekehrter Schrägstrich.

Abhängig vom jeweiligen Betriebssystem kann die Verwendung dieses Symbols unterschiedlich sein, z. B. im Fall von Windows, und DOS zeigt die Hierarchieebene von Unterordnern und Dateien an, es wird unter anderem auch als Divisionssignal, Brüche verwendet .

von Schreiben