Mario Kart 8 Deluxe ist zu einem der beliebtesten Spiele der Benutzer geworden. Es ist wichtig zu wissen, wie man die beste Kombination und die herausragendsten Fahrzeuge erkennt und alles weiß, was Ihnen zur Verfügung steht Mario Kart 8 Deluxe.

Arten von Autos in Mario Kart 8 Deluxe

Das Mario Kart 8 Deluxe-Universum steckt voller Hochgeschwindigkeits-Nervenkitzel und ein entscheidender Teil des Spaßes liegt in der Vielfalt der Autos, die Sie zum Rennen auswählen können. Jedes dieser Autos verfügt über einzigartige Eigenschaften, die für Ihren Spielstil und Ihre Leistung auf der Strecke von entscheidender Bedeutung sein können.

  • Karts: Dies sind die klassischen und vielseitigen Fahrzeuge, die Sie finden, wenn Sie das Spiel starten. Es bietet die perfekte Balance zwischen Geschwindigkeit, Beschleunigung, Gewicht und Handling und ist daher eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger, die sich noch an die Spielmechanik gewöhnen müssen. Diese Autos bieten mehr Stabilität und Kontrolle während des Rennens.
  • Motorräder: Motorräder in Mario Kart 8 Deluxe bieten im Vergleich zu Karts eine größere Manövrierfähigkeit und Driftfähigkeit. Seine Beschleunigung und sein Handling sind in der Regel überlegen, gehen jedoch mit einer geringeren Stabilität bei Stößen einher.
  • ATV/Quad-Go-Kart fahren: ATVs oder Quads sind schwere Fahrzeuge mit hoher Höchstgeschwindigkeit und Widerstandsfähigkeit. Allerdings sind Beschleunigung und Handling etwas schlechter. Sie sind ideal für Strecken mit vielen Kollisionen und für Spieler, die einen aggressiveren Fahrstil bevorzugen.

Jedes dieser Fahrzeuge hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Die Wahl eines Fahrzeugs gegenüber dem anderen hängt oft von Ihrem persönlichen Spielstil sowie den Besonderheiten der Strecke ab, auf der Sie fahren.

Beste Autokombinationen

Wenn Sie neu in der Welt von Mario Kart 8 Deluxe sind, ist es wichtig zu verstehen, dass jedes Fahrzeug und jeder Charakter einzigartige Eigenschaften hat, die Ihre Leistung im Spiel stark beeinflussen können.

Es sind zwei wesentliche Faktoren zu berücksichtigen: Geschwindigkeit und Beschleunigung. Unter Geschwindigkeit versteht man die Höchstgeschwindigkeit, die ein Auto erreichen kann, während die Die Beschleunigung gibt an, wie schnell sich das Fahrzeug erholt nach einem Unfall oder Sturz im Spiel. Andere Aspekte wie Traktion und Handling sind ebenfalls relevant, ihre Bedeutung kann jedoch je nach den individuellen Fähigkeiten des Spielers variieren.

Was die Kombinationen in Mario Kart 8 Deluxe betrifft, Leichte Charaktere genießen eine höhere Beschleunigung, sind aber andererseits weniger schnell. Ferner Schwere Charaktere sind schneller, beschleunigen aber langsamer. Daher muss jeder Spieler entscheiden, welche Funktionen er am meisten schätzt, da die Kombinationen zahlreich sind und weitgehend von den individuellen Vorlieben und der Strategie abhängen, die in diesem lebendigen Nintendo-Spiel verfolgt werden soll.

In Mario Kart 8 Deluxe gibt es keine Kombination aus Charakter und Auto, die den anderen definitiv überlegen ist. Der Erfolg hängt weitgehend davon ab, das richtige Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Variablen des Spiels zu finden. sowie Ihre Fähigkeiten als Spieler. Je mehr Erfahrung Sie sammeln, desto sicherer wird es für Sie, Risiken einzugehen und Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, und Sie werden weniger auf die ursprüngliche Wahl Ihres Charakters und Autos angewiesen sein.

Beste Autokombinationen

Tipps für eine gute Auswahl in Mario Kart 8 Deluxe

Abhängig von Ihrem Können und Ihrer Erfahrung im Spiel kann jeder Parameter einen unterschiedlichen Einfluss haben. In der Anfangsphase, wenn Sie noch lernen, können diese Elemente eine größere Wirkung haben, als wenn Sie bereits Erfahrung gesammelt haben. Es ist jedoch immer notwendig, die Balance zu wahren und klar zu verstehen, was Sie tun.

Neulinge

Für Einsteiger in Mario Kart 8 Deluxe gilt die Empfehlung sich für ein ausgewogenes Standard-Kart entscheiden, Besonderes Augenmerk wird auf die Beschleunigung gelegt, ohne jedoch andere Aspekte zu vernachlässigen. Dieser Ansatz ist besonders für Anfänger relevant, da es in den ersten Spielen häufig zu Abstürzen, Abstürzen und Fehlern kommt. Daher kann die richtige Beschleunigung einige dieser Rückschläge abmildern.

Die Wahl kleinerer Räder kann das Handling erleichtern und die Geschwindigkeit ausgleichen. Bei der Auswahl Ihres Gleitschirms ist es eine gute Idee, einen Gleitschirm der mittleren Preisklasse zu wählen, der eine optimale Balance bietet. Die endgültige Wahl hängt jedoch von Ihrer Strategie ab. Wenn Sie sich dafür entscheiden, der Geschwindigkeit Vorrang zu geben, sind Sie auf einfacheren Strecken möglicherweise im Vorteil, auf anderen werden Sie jedoch Schwierigkeiten haben.

Fachwelt

Wenn Sie bereits ein erfahrener Mario Kart 8 Deluxe-Spieler sind, werden Sie verstehen, dass es keine perfekte Kombination gibt. Normalerweise entwickeln Sie mit der Anhäufung von Spielen Ihren eigenen Spielstil und beginnen, Merkmalen wie Geschwindigkeit oder Beschleunigung mehr Bedeutung beizumessen. Hier wird es entscheidend Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fahrzeuge im Spiel anzupassen.

Durch die Verwendung dieser anpassbaren Teile haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug an jede Strecke anzupassen. Auf Strecken mit geraden oder klassischen Abschnitten möchten Sie möglicherweise die Geschwindigkeit priorisieren, während auf kurvigen und komplexeren Strecken eine gute Beschleunigung und Stabilität entscheidend für den Sieg im Rennen sein können. Dies ist in diesen Situationen die effektivste Strategie.

Höchstgeschwindigkeit

Wenn es unser Ziel ist, in Mario Kart 8 Deluxe die höchste Geschwindigkeit zu erreichen, müssen wir es tun Entscheiden Sie sich für ein Kart, Motorrad oder ATV, da es sich um Fahrzeuge handelt, die uns eine hohe Grundgeschwindigkeit bieten. Darüber hinaus ist die Wahl eines Hochgeschwindigkeitsreifens erforderlich, obwohl dies die Beschleunigung des Fahrzeugs beeinträchtigen könnte, was ein Risiko darstellt. Der ideale Charakter für diesen Build wäre ein leichter Charakter, um die Geschwindigkeit zu maximieren.

Auf einfachen Strecken mit langen Geraden ist diese Kombination sehr vorteilhaft. Auf kurvigen oder komplexeren Strecken kann jedoch ein kleiner Fehler aufgrund unserer geringen Beschleunigung recht kostspielig sein.

Beschleunigung

Beschleunigung ist ein wichtiger Faktor, aber wir sollten uns nicht nur darauf konzentrieren. Auf komplizierten Strecken kann eine gute Beschleunigung von Vorteil sein, um im Wettbewerb zu bleiben. In diesem Fall ist es ratsam, sich für einen leichten oder mittelschweren Charakter zu entscheiden und a Fahrzeug, das die Beschleunigung steigert, aber mit dünnen Reifen.

Dadurch können wir die Erholungszeit nach Fehlern verkürzen und unsere Mobilität in Bereichen mit vielen Kurven verbessern. Auf Strecken mit überwiegend geraden Strecken kann sich unser Vorteil jedoch verringern.

Stabilität

Wenn wir Stabilität am meisten schätzen, sollten wir zur Risikominimierung verschiedene Kombinationen wählen. Es ist ratsam Wählen Sie einen schweren Charakter, der uns besseren Halt und Stabilität bietet. Das ideale Fahrzeug wäre außerdem ein Kart mit breiter Basis, um Stabilität zu gewährleisten. Die empfohlenen Reifen wären dick, die zusätzlichen Grip bieten, ohne zu viel Geschwindigkeit einzubüßen.

Fahrzeugkonfiguration

Das Spiel bietet mehrere konfigurierbare Teile, die es uns ermöglichen, unser Fahrzeug problemlos an jedes Rennen anzupassen und dabei je nach Strecke, auf der wir unterwegs sind, unterschiedliche Aspekte hervorzuheben.

Reifen und Gleitschirme sind Teile, die dank dieser Option modifiziert werden können. im Grand-Prix-Modus des Spiels zugänglich. In Mario Kart 8 Deluxe gibt es eine Vielzahl von Reifen und Gleitschirmen, mit denen Sie Ihr Fahrzeug nach Ihren Wünschen konfigurieren können.

Motorräder

Es wird empfohlen, ein leicht zu fahrendes Motorrad mit kleinen Reifen und höherer Beschleunigung zu wählen, ergänzt durch einen Gleitschirm, der dies ebenfalls leistet. Mit einem schweren Charakter erreichen wir eine gute Stabilität, ein entscheidender Aspekt beim Motorradfahren.

Wenn Sie eine mutigere und riskantere Herangehensweise an das Spiel suchen, können Sie sich für einen leichten Charakter entscheiden. Jedoch, Diese Kombination wird nur Motorradexperten empfohlen, da dieser Charaktertyp einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad hinzufügt, der sich für viele Mario Kart 8 Deluxe-Spieler als zu viel erweisen könnte.

Tipps während des Rennens

Im Folgenden geben wir Ihnen einige zusätzliche Tipps, die Sie während des Rennens beachten sollten und die eine große Hilfe sein werden:

Beherrsche den Turbo beim Start: Mit dem richtigen Fuß ins Rennen zu gehen ist entscheidend, um nicht gleich vom Start weg das Nachsehen zu haben. Dies erreichen Sie, indem Sie gerade dann beschleunigen, wenn die Zahl „2“ im Countdown zu verschwinden beginnt. Je präziser Sie beim Start sind, desto leistungsstärker und langlebiger ist der Turbo.

Wenn Sie genau in dem Moment springen, in dem Sie das Ende eines Sprungs erreichen oder beim Levelwechsel führt Ihr Charakter einen Stunt in der Luft aus und bei der Landung erhalten Sie einen sehr nützlichen Mini-Turbo.

Meistere den Drift: Sie können mit den Auslösern auf der rechten Seite driften. Sie müssen nur springen, indem Sie sich zur Seite drehen und die Sprungtaste gedrückt halten.

Verteidige die erste Position: Gehen Sie in Deckung Je fortgeschrittener Ihre Position, desto „schlechtere“ Gegenstände erhalten Sie. Es ist jedoch immer eine Banane oder eine grüne Schale verfügbar. Wirf sie nicht, einfach Halten Sie die „L“-Taste gedrückt und es positioniert sich hinter Ihnen. Schützt Sie vor einem direkten Angriff (aber nicht von der Seite).

Kennen Sie die Strecke und ihre Abkürzungen: Alle Mario-Kart-Strecken haben zumindest eine „Abkürzung“ oder einen Trick, den wir ausnutzen können. Allerdings müssen Sie den Spurhalteassistenten ausschalten, wenn Sie problemlos Abkürzungen nehmen möchten, da dieses System Ihre Lenkung anpasst, wenn Sie ihn eingeschaltet haben, und Abkürzungen häufig außerhalb der Spur verlaufen.

von Schreiben