ISO-Image-Windows-7-1

Eine Windows 7 ISO-Imageist diejenige, mit der Sie einige physisch vorhandene CDs, DVDs oder BDs replizieren können. Darüber hinaus ist sie für die Speicherung verschiedener Dateien und Ordner zuständig, die Sie interessieren.

Was ist ein Windows 7 ISO-Image?

Wie auf dem Bild erwähnt ISO-Windows 7 Es ermöglicht Ihnen, kostenlos verschiedene Informationen Ihres Interesses zu speichern. Und derzeit können Sie es problemlos in jeder seiner Versionen erhalten.

ISO-Image-Windows-7-2

Auch wenn Sie der Meinung sind, dass es sich um einen unzuverlässigen Prozess handelt, ist dies nicht der Fall. Es ist eine hervorragende Gelegenheit für Sie, dieses neue Tool in Ihrem Betriebssystem zu verwenden und alle erforderlichen Backups auf Ihrer Festplatte und im ISO-Image zu erstellen.

Bisher gibt es drei Versionen von Windows 7, die Sie direkt von der offiziellen Microsoft-Website herunterladen können. Der Vorgang kann jedoch je nach Computer und anderen wichtigen Funktionen etwas variieren.

Wie lade ich ein kostenloses ISO-Image für Windows 7 herunter?

Die Version, die Sie unter Windows 7 herunterladen können, enthält das Service Pack 1, daher ist die von der Firma angebotene Hilfe sehr groß. Sie haben die Möglichkeit, es sowohl für 32-Bit- als auch für 64-Bit-Computer herunterzuladen. Die verfügbaren Versionen sind die folgenden:

  • Home Premium.
  • Professional.
  • Ultimative.

Diese drei sind die neuesten Versionen von Windows 7, die Sie finden können, jede mit ihren Vor- und Nachteilen.

Der Download dieses Programms ist völlig kostenlos und obwohl es in Windows 7 beim Download keine Einschränkungen gibt, ist es wichtig, die Seriennummer der Lizenz einzugeben.

Ist das ISO-Image für Windows 10 verfügbar?

Das ISO-Image ist nur für Windows 7 verfügbar und obwohl Microsoft es in allen seinen Versionen veröffentlicht hat, sind die Links für Benutzer nicht mehr zugänglich.

Wie brenne ich ein ISO-Image auf DVD?

Das Herunterladen von ISO-Images für Anwendungen oder Videospiele gehört zu den Aktivitäten, die Benutzer im Allgemeinen ausführen. Um die ISO-Images zu erhalten, ist die Installation von Software erforderlich. Wenn Sie über das Tool verfügen, ist der Vorgang etwas komplizierter.

Wenn Sie das ISO-Image auf einem anderen Computer benötigen, besteht die einzige Lösung darin, die ISO-Images auf einen physischen Datenträger zu brennen, bei dem es sich um eine CD-ROM oder eine DVD handeln kann. Sie können dies sogar mit einem USB-Flash-Laufwerk tun, wie im Fall der USB-DVD von Windows 7.

Derzeit gibt es fünf Tools, mit denen Sie ISO auf DVD brennen können:

Aktiv @ ISO-Brenner

Activate@ISO-Brenner, ist eine hervorragende Alternative, wenn Sie ISO-Images auf eine physische Disc brennen möchten. Der Vorgang ist wirklich einfach: Sie müssen lediglich die CD-ROM, DVD oder Blue Ray-Disc in das Computerfach einlegen und dann das ISO-Image auswählen, das Sie speichern möchten.

ISO-Image-Windows-7-3

Damit können Sie verschiedene Kopien erstellen, indem Sie es einfach im Tool programmieren. Darüber hinaus ist es mit wiederbeschreibbaren Datenträgern kompatibel, die in der Regel zur Durchführung der ersten Testaufzeichnung des ISO-Images verwendet werden.

BrennenCDCC

BrennenCDCCist eine weitere verfügbare Alternative zum Brennen von ISO-Images auf DVD oder ein anderes physisches Medium.

In den Feldern der Benutzeroberfläche des Tools können Sie das ISO-Image auswählen, um das Schreiben zu überprüfen, sich von der Aufnahme abzumelden und sogar das Fach ausfahren zu lassen, wenn die Aufnahme beendet ist.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, die Geschwindigkeit zu wählen, mit der die Aufnahme von ISO-Bildern erfolgen soll.

Kostenloser ISO-Brenner

Kostenloser ISO-Brenner Es verfügt über eine andere Benutzeroberfläche als das vorherige, ist aber auch eine der besten kostenlosen Optionen zum Brennen von ISO auf DVD. Der Vorgang ist einfach und ähnlich wie beim vorherigen müssen Sie das ISO-Image und das Laufwerk, auf dem Sie es aufnehmen möchten, mit seiner Geschwindigkeit auswählen.

Es handelt sich um ein Tool, das perfekt mit dem Betriebssystem Windows XP und höher funktioniert. Daher stellt es kein Inkompatibilitätsproblem dar.

ImgBurn

ImgBurn, es verfügt über eine etwas ausgefeiltere Benutzeroberfläche und Sie können damit alle Funktionen überprüfen, aus denen Sie mit Ihren ISO-Images auswählen können. Sie haben unter anderem die Möglichkeit, die Bilder auf einem Datenträger zu speichern, ein ISO-Image aus einem Ordner oder einem Verzeichnis oder von einem physischen Datenträger zu erstellen.

ISOBurn

ISOBurnEs kann mit Windows XP oder höher verwendet werden, die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen, Sie können ein ISO-Image auswählen und auch den Ort auswählen, an dem die Aufnahme stattfinden soll.

Außerdem ist eine zusätzliche Option enthalten, mit der Sie den eingelegten Datenträger löschen können. Dies ist eine der besten Funktionen, die Sie nutzen können, insbesondere auf einer wiederbeschreibbaren Disc.

von Schreiben