Verwenden Sie einen Schlüssel, um Office 365 kostenlos zu aktivieren, ist einer der wichtigsten Aspekte für Benutzer, die ständig verschiedene Office-Tools verwenden. Aus diesem Grund hinterlassen wir Ihnen in diesem Artikel alle Informationen zu diesem Thema.

Was ist Microsoft Office 365?

Wenn von Microsoft Office die Rede ist, denken die Leute im Allgemeinen, dass es sich um ein Paket mit mehreren Text- oder sogar Bildeditoren handelt, aber es bedeutet viel mehr als das.

Microsoft Office 365 ist eine Lösung, die verschiedene Plattformen umfasst und mit dem Ziel entwickelt wurde, die Aufgaben der Benutzer zu erleichtern, da neben dem Zugriff auf die Programme, die Sie ursprünglich kennen, auch einige Funktionen enthalten sind, die Sie bei der Ausführung unterstützen die Aktivitäten ohne Probleme.

Das ist mir klar Die bekanntesten Office-Programme sind: Word, Excel, Power Point, OneNote, Outlook, unter anderem seit seiner Entstehung für Benutzer sehr wichtig. Und trotz der Tatsache, dass es verschiedene, sehr ähnliche Anwendungen gibt, ist keine mit dem Microsoft Office-Paket vergleichbar und noch weniger mit seiner verbesserten Version.

Bedeutung des Schlüssels zur Aktivierung von Office 365

Der wichtigste Aspekt ist, dass alle Benutzer, die Microsoft Office 365 verwenden, die Möglichkeit haben, in der Cloud zu arbeiten, was zweifellos zur Arbeit der Benutzer beiträgt.

Derzeit gibt es eine große Anzahl von Personen, die dieses Programm mit dem Ziel nutzen, verschiedene Aktivitäten durchzuführen. Dies zeigt, dass das Tool im Laufe der Zeit immer mehr Follower hat und daher auch seine Funktionen verbessert.

Mit jeder der Verbesserungen tauchen jedoch auch Zweifel auf, und das heißt, der Schlüssel zur Aktivierung von Office 365 ist etwas Neues, das Benutzer jeden Tag verwenden. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle notwendigen Schritte und Details zu kennen Verwenden Sie einen Schlüssel, um Office 365 kostenlos zu aktivieren

Welche Rolle spielt Office 365?

Es ist wahr, dass in den vorherigen Abschnitten ein wenig über die mit diesem Paket geleistete Arbeit gesprochen wurde, es ist jedoch an der Zeit, sein wahres Ziel klarzustellen.

Das erste, was Sie bedenken sollten, ist, dass es sich um ein Paket handelt WarenrücksendungDaher können Sie es erwerben, ohne einen Cent zu zahlen. Darüber hinaus besteht der Zweck darin, die Arbeit der Benutzer bei der Verwendung der verschiedenen in Microsoft Office enthaltenen Programme zu verbessern.

Eine weitere seiner Funktionen besteht darin, den Benutzern die Aktivitäten zu erleichtern direkt aus der CloudAußerdem können sie jederzeit Änderungen an ihren Dokumenten vornehmen.

Und ein wichtiger Aspekt ist, dass Sie die Dokumente mit Ihren Kollegen teilen können, d. h. wenn Sie das Dokument bearbeiten, kann die andere Person die Anpassungen und Änderungen sehen, die Sie vornehmen.

Verwenden Sie einen Schlüssel, um Office 365 kostenlos zu aktivieren

Auch das Hauptziel der Erstellung dieses neuen Pakets besteht darin Teilen Sie Dateiinformationen in Echtzeit.

Darüber hinaus ist es für Unternehmen ein hervorragendes Tool, da Sie so Dateibeschädigungen oder -verluste verhindern können. Und Sie achten auch darauf, dass die Dokumente beispielsweise keinen Platz auf einem Flash-Laufwerk beanspruchen; Weil Sie können von überall auf die Informationen zugreifen, sofern Sie über eine gute Internetverbindung verfügen.t.

Welche Anwendungen gibt es in Microsoft Office 365?

Sobald Sie den Schlüssel zum Aktivieren von Office 365 eingegeben haben, können Sie jede seiner Anwendungen nutzen, um verschiedene Aufgaben zu erledigen. Nachfolgend werden sie mit einigen Einzelheiten aufgeführt:

Excel

Excel ist eine der Anwendungen, die den Benutzern am besten bekannt ist, und wenn es um Berechnungen, Programmierung oder Organisation geht, ist dies die beste. Es hilft Ihnen bei allen mathematischen Operationen, die Sie durchführen müssen, unabhängig von der Datenmenge.

Word

Word ist eine weitere der am häufigsten von Benutzern verwendeten Anwendungen, insbesondere von Benutzern, die verschiedene Informations- oder Freizeittexte schreiben müssen. Sie haben die Möglichkeit, beliebige Dateien zu erstellen und zu bearbeiten.

Steckdose

Es handelt sich um eine Anwendung, die sich dadurch auszeichnet, dass Sie damit verschiedene unglaubliche Präsentationen erstellen können, zu denen Sie darüber hinaus jedes gewünschte Detail hinzufügen können.

Eine Note

Es handelt sich um eine Anwendung, die nicht weit verbreitet ist, da viele Benutzer nicht wissen, wie sie funktioniert. Sie können jedoch verschiedene Notizen erstellen und diese nach Ihren Wünschen anpassen.

Outlook

Sie verwenden wahrscheinlich Outlook oder haben irgendwann einmal seine Funktionen genossen. Es handelt sich um ein Tool, mit dem Sie E-Mail-Konten verwalten können, von denen die meisten von Hotmail stammen.

One Drive

Mit dieser Anwendung können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Dateien, Dokumenten, Bildern, Videos usw. direkt in der Cloud speichern.

Team

Es ist das spezifische Tool für Microsoft 365 und daher dasjenige, das die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Über Teams können Sie jedes Element problemlos teilen.

Was sind die Voraussetzungen für die Nutzung von Microsoft Office 365?

Wenn Sie Office 365 verwenden möchten, ist es wichtig zu wissen, dass ein leistungsstarker Computer nicht erforderlich ist, Sie jedoch einige Anforderungen erfüllen müssen, die wir im Folgenden besprechen:

  • Installieren Sie die 7/8-Bit-Version von Windows 10, 32, 64. Es wird jedoch empfohlen, das Anwendungspaket mit der Version von Windows 8 zu verwenden, damit das visuelle Erlebnis viel besser ist.
Verwenden Sie einen Schlüssel, um Office 365 kostenlos zu aktivieren
  • Mindestens ein 1-GHz-Prozessor.
  • 1 GB RAM oder sogar etwas mehr, um 32-Bit zu unterstützen. Wenn es 64-Bit ist, sind 2 GB oder mehr erforderlich.
  • Die Mindestbildschirmauflösung sollte 1024 x 576 betragen, dies gilt jedoch nur für Desktop-Computer.
  • Verwenden Sie einen Webbrowser wie Mozilla Firefox 10.X, Internet Explorer 8, 9 oder 10, Google Chrome 17.X oder höher, Safari 5.
  • Installieren Sie die .NET Framework-Komponente 3.4, 4.0 oder 4.5.
  • Die Festplatte muss über mindestens 3 GB freien Speicherplatz verfügen.

All diese Voraussetzungen sind wichtig, denn trotz der einwandfreien Zusammenarbeit mit Tastatur und Maus Ihres Computers besteht ab der Windows 8-Version auch die Möglichkeit, dass Sie die Touch-Funktion nutzen.

Woher weiß ich, ob ich den Schlüssel zum Aktivieren von Office 365 benötige?

Bisher mussten Benutzer eine Zahlung leisten, um alle Funktionen des Pakets, sogar Updates, nutzen zu können, und oft musste eine neue Lizenz erworben werden.

Auch in anderen Fällen ist die Office-Suite auf einigen der neuen Geräte bereits vorinstalliert. Es ist jedoch wichtig, die verschiedenen Möglichkeiten zu kennen, um zu überprüfen, ob Sie den Schlüssel aktivieren sollten oder nicht.

Überprüfen Sie die Aktivierung des Office 365-Pakets in Windows

Wenn Sie überprüfen möchten, ob Office 365 auf Ihrem Computer vollständig aktiv ist, müssen Sie den Befehl verwenden "Lauf", und fahren Sie mit den folgenden Schritten fort:

  • Suchen Sie den Desktop Ihres Computers, suchen Sie nach dem Menü und geben Sie es in die Suchleiste ein "Ausführen". Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Tasten zu drücken Windows + R.
  • In den Leerraum müssen Sie den Namen des Programms einfügen, das Sie mit Windows öffnen müssen, in diesem Fall also »cmd».
  • wenn Drücken Sie die Option „Akzeptieren“. Es erscheint ein neues Fenster, in das Sie schreiben müssen »SLMGR-CPR», und klicken Sie auf die Schaltfläche "Eingeben".
  • Das nächste Fenster, das sich öffnet, ist »Windows Script Host», und dort können Sie prüfen, ob die Office-Lizenz aktiv ist oder nicht.

Darüber hinaus können Sie im selben Fenster unter anderem weitere wichtige Details zur Version des Office-Pakets und zum Installationsdatum erfahren.

Darüber hinaus gibt es noch eine andere Möglichkeit, um herauszufinden, ob Ihr Microsoft Office 365 zur Verwendung aktiv ist oder nicht, und zwar über die Plattform selbst:

  • Der erste Schritt besteht darin, Office 365 aufzurufen und eine der Anwendungen zu öffnen. Dabei kann es sich um Word, Excel oder eine Ihrer Wahl handeln.
  • Sobald die Anwendung geöffnet ist, müssen Sie als Nächstes nach der Registerkarte suchen "Archiv", und suchen Sie dann nach der Option "Konto" Hier erscheinen sofort alle wichtigen Details des Office 365-Pakets.

Falls bei der Lizenzaktivierung ein Problem auftritt oder diese länger als erwartet dauert, können Sie dies auf jeder geöffneten Seite überprüfen. Oben in der Datei sollte eine rote Benachrichtigung angezeigt werden, die darauf hinweist, dass Sie nach einigen Tagen nicht mehr alle Funktionen nutzen können, da die Lizenz nicht aktiv ist.

Überprüfen Sie die Aktivierung von Office 365 auf einem Mac

Es ist sehr einfach zu überprüfen, ob die Aktivierung des Office 365-Pakets korrekt durchgeführt wurde. Sie müssen lediglich Folgendes tun:

  • Starten Sie Office 365.
  • Öffnen Sie eine der Anwendungen und auch ein Dokument. Sobald Sie dort angekommen sind, müssen Sie zur Option gehen "Archiv".
  • Als nächstes gehen Sie zur Option "Ihr Konto", und auf der rechten Seite des Bildschirms öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie alle Paketinformationen überprüfen können.
  • Wenn alles einwandfrei funktioniert, erscheint eine Benachrichtigung mit der Meldung »Produkt aktiviert«.

Wie aktiviere ich Office 365 mit kostenlosen Programmen?

Wie Sie wissen sollten, ist es für die ordnungsgemäße Funktion des Office-Pakets erforderlich, es zu aktivieren. Dies erfolgt in der Regel bei dem Unternehmen, das das Paket entwickelt.

Für viele Nutzer ist diese Option jedoch meist nicht so einfach, da sie mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Aus diesem Grund gibt es im Internet einige Aktivatoren, die die gleiche Funktion haben.

Nun ist es wichtig zu beachten, dass es sich dennoch um Raubkopien handelt, auch wenn es sich dabei um Internetaktivatoren handelt und sie im Allgemeinen nicht als Bedrohung für Ihren Computer gelten.

Darüber hinaus ist bei den von Microsoft häufig präsentierten Updates nicht alles perfekt, diese können nicht mit einer „Piraten“-Programmdatei installiert werden.

Ein weiteres wichtiges Detail ist, dass es sich zusätzlich zu den oben genannten um einen Aktivierungsschlüssel handelt, den Sie auf jeder Webseite erhalten, und daher die Wahrscheinlichkeit, einen Computervirus oder eine Malware herunterzuladen, steigt etwas.

Daher ist es am besten, einige der ausführbaren Dateien zu verwenden, die den Benutzern am besten bekannt sind, und so das Risiko für Ihren Computer zu verringern. Dabei kann es sich um KMSpico oder Re-Loader handeln. Jeder von ihnen hat unterschiedliche Details und die Schritte zur Aktivierung von Office 365 sind wie folgt:

Aktivieren Sie Office365 mit KMSpico

Seit der Erstellung der ausführbaren Datei von KMspico Es wurden verschiedene Verbesserungen vorgenommen, die zweifellos zu seiner ordnungsgemäßen Funktion beitragen.

Aus diesem Grund ist es eines der wenigen, das Ihnen praktisch eine Aktivierung bietet "Original" aller Versionen von Microsoft Office, die Sie heute im Web finden, und es gibt sogar Windows-Versionen.

Es handelt sich um eine ausführbare Datei, die den Schlüssel durch eine Volumenlizenz ersetzt, sodass Sie das Office-Paket problemlos nutzen können.

Die Installation dieses Aktivators ist sehr einfach und er funktioniert perfekt als digitaler Server. Sie müssen lediglich alle Schritte befolgen:

  • Der erste Schritt besteht darin, die ausführbare Datei herunterzuladen KMspico direkt von ihrer Website.
  • Damit es problemlos heruntergeladen und ausgeführt werden kann, empfehlen wir Ihnen, Ihr Antivirenprogramm für einige Minuten zu deaktivieren. Denn manchmal wird es als Virus erkannt und sofort entfernt.
  • Sobald die Datei heruntergeladen ist, müssen Sie sie als Nächstes entpacken, da sie in den meisten Fällen als ZIP- oder RAR-Datei heruntergeladen wird.
  • Dann müssen Sie das KMSPico-Programm öffnen und die Option auswählen „Als Administrator ausführen“.
  • Sofort zeigt Ihnen das Programm mehrere Optionen an, damit Sie die Pakete aktivieren können. Wählen Sie Office 365 aus und es wird automatisch aktiviert.
  • Die letzte Empfehlung besteht darin, den Computer neu zu starten, bevor Sie Office 365 aufrufen.

Wie aktiviere ich Office 365 mit Re-Loader?

Es handelt sich um einen Aktivator mit sehr ähnlichen Eigenschaften wie der vorherige, dieser ist jedoch leichter und nimmt daher weniger Platz auf Ihrem Computer ein.

Auf den Seiten, auf denen Sie dieses Programm finden, erfahren Sie, dass die Aktivierung lebenslang erfolgt. Aus diesem Grund werden im Folgenden alle Schritte aufgeführt, die Sie befolgen müssen, damit Sie alle Funktionen problemlos nutzen können.

  • Laden Sie den Aktivator herunter, Sie finden ihn auf jeder Internetseite. Sie können den Browser Ihrer Wahl verwenden und das Programm erscheint ebenfalls.
  • Sobald Sie sich der Download-Seite sicher sind, müssen Sie als Nächstes das Antivirenprogramm deaktivieren, damit während des Vorgangs keine Probleme auftreten.
  • Oftmals ist es notwendig, den Aktivator als Administrator auszuführen.
  • Wenn nun der Aktivator geöffnet wird, müssen Sie das Programm auswählen, das Sie aktivieren möchten, und auswählen "Aktivierung".
  • Wenn Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird der Vorgang ausgeführt und das System startet automatisch neu.
  • Andererseits sollten Sie beim Start von Windows prüfen, ob die Aktivierung von Office 365 problemlos durchgeführt wurde.

Aktivieren Sie Office 365 mit Serien und Codes

Dies ist eine der von den Benutzern bevorzugten Alternativen, sie ist einfacher durchzuführen und gilt auch als die zuverlässigste. Hier sind einige Seriennummern und Codes, die Sie kostenlos zur Aktivierung von Office 365 verwenden können.

  • 4TBVN-9C666-WQBDD-FM3HX-DYDG6
  • QFDX-PYH2G-PPYFD-C7RJM-BBKQ8
  • BDD3G-XM7FB-BD2HM-YK63V-VQFDK
  • NFFT2-HWVWR-C934T-YM2VJ-YPXKK
  • B9GN2-DXXQC-9DHKT-GGWCR-4X6XK
  • 2MHJR-V4MR2-V4Z2Y-72MQ7-KC6XK
  • FCMXC-RDWMP-RFGVD-8TGPD-VQQ2X
  • J484Y-4NKBF-W2HMG-DBMJC-PGWR7
  • 4JPCP-DJF9V-WX7PT-B9WX2-R47C6
  • MT7YN-TMV9C-7DDX9-64W77-B7R4D

Nachdem Sie die Codes kennen, müssen Sie außerdem eine Reihe von Schritten ausführen, die wir Ihnen unten überlassen:

  • Geben Sie die Seite ein, damit Sie es können Login in Office 365.
  • Da Sie das Paket noch nicht aktiviert haben, müssen Sie den Modus anfordern, um die Aktivierung zu starten. Abhängig von der Art der Installation, die Sie durchführen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, das Programm zu genießen.
  • Dann erscheint ein Feld, in das Sie die Seriennummer oder den Schlüssel eingeben müssen, den Sie zur Aktivierung verwenden möchten.
  • Als nächstes versuchen Sie es mit mehreren Schlüsseln oder Serien, bis der gesamte Vorgang vollständig abgeschlossen ist.

Obwohl dies eine der besten Optionen zu sein scheint, ist es wichtig zu bedenken, dass das Risiko des Herunterladens eines Virus oder einer Malware sehr hoch ist. Wenn Sie jedoch sehr vorsichtig sind, wird es kein Problem geben.

Aktivieren Sie Office 365 mit einem Code in CMD

Dies ist eine Alternative, die im Allgemeinen verwendet wird, wenn Sie Office 365-Demos herunterladen möchten, da diese durch einfache Eingabe eines Codes im CMD-Fenster aktiviert werden können. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie alle Schritte ausführen, die wir Ihnen unten überlassen:

  • Als Erstes sollten Sie das Befehlsfenster öffnen. Es ist ganz einfach: Geben Sie einfach die Suchmaschine Ihres Computers ein "Lauf", und sobald das Fenster erscheint, schreiben Sie »CMD».
  • Öffnen Sie dann ein neues Fenster und wählen Sie die Option aus „Als Administrator ausführen“.
  • Jetzt müssen Sie die Route finden C:\Programmdatei (x86)\Microsoft\Office\Office15. Beachten Sie, dass sich der Buchstabe „C:“ auf das Laufwerk bezieht, auf dem Office 365 installiert ist.
  • Als nächstes heißt es schreiben OSPPREARM.EXE, und drücken Sie die Taste "Eingeben".

Microsoft Office 365 für Studierende

Es gibt viele Orte, an denen Studierende die Möglichkeit haben, auf eine Vollversion dieses Pakets zuzugreifen Microsoft Office 365 »Bildung«, kostenlos. Das Einzige, was Sie brauchen, ist, dass das Studienhaus Teil des Benutzers der Microsoft Suite ist und eine legale Lizenz kauft. Die Schritte sind sehr einfach und lauten wie folgt:

  • Anschließend müssen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Studienhauses hinzufügen.
  • Wenn Sie sich mit der Studentenversion anmelden, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Computer zu synchronisieren und so die Kommunikation mit Ihren Klassenkameraden, Lehrern oder direkt mit der Institution nicht zu verlieren.
  • Das Beste ist, dass es Ihnen 1 TB Speicherplatz bietet, sodass Sie alle gewünschten Informationen in die Cloud hochladen können.

Rechtliche Aspekte

Obwohl eine der Optionen darin besteht, die Seriennummern oder den Schlüssel zu verwenden, um Office 365 über verschiedene Alternativen zu aktivieren, ist es logisch, dass Microsoft als Unternehmen seine Bedingungen festlegt und ständig auf die rechtlichen Probleme hinweist, mit denen Sie in diesem Fall konfrontiert werden können sich nicht an ihre Vereinbarungen halten.

Sie sollten auch Ihre IP-Adresse berücksichtigen. Auf diese Weise kann das Unternehmen Sie verfolgen und beispielsweise schwerwiegende Vorwürfe wegen der falschen Nutzung seiner Software feststellen.

von Schreiben