So fordern Sie den Bericht unseres Arbeitslebens an

Der Arbeitslebensbericht ist ein wirklich nützliches Dokument, um beispielsweise zu wissen, was Sie beigetragen haben oder welche Vorteile Ihnen in Zukunft zustehen werden. Die Anforderung dieses Dokuments ist relativ einfach und bequem, da Sie dies online direkt von Ihrem Handy aus tun können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie sich bewerben können!

So fordern Sie eine Kopie unseres Arbeitslebensberichts an

Bevor Sie beginnen, müssen Sie auf die Seite der zugreifen Sozialversicherung und wählen Sie die Option „Arbeitslebensbericht“, um mit der Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu beginnen. Derzeit gibt es zwei Möglichkeiten, dieses Dokument anzufordern: 

  • Via Telefon.
  • Über das Elektronische Amt für Sozialversicherung.

So fordern Sie den Bericht telefonisch an

Sie müssen nur anrufen 901 50 20 50 und dann wird uns eine aufgezeichnete Stimme führen und uns nach den notwendigen Daten fragen. Dann erhalten wir innerhalb einer Woche nach telefonischer Bearbeitung eine Kopie unseres Arbeitsverlaufsberichts per Post.

Der Hauptnachteil bei der telefonischen Anforderung einer Kopie unseres Arbeitsverlaufsberichts ist folgender Der Anruf ist bezahlt, daher empfehlen wir, dies vom Festnetz aus zu tun, da der Anruf auf diese Weise viel billiger ist als auf einem mobilen Gerät.

Wenn Sie nicht für Ihren Bericht bezahlen möchten und andere Möglichkeiten erkunden möchten, Nachfolgend beschreiben wir, wie Sie den kostenlosen Arbeitslebensbericht anfordern können: 

So fordern Sie den Bericht an müber das Elektronische Amt der Sozialversicherung.

Wenn wir uns dafür entscheiden, den Bericht über das elektronische Amt für soziale Sicherheit anzufordern Uns werden vier Möglichkeiten präsentiert. völlig anders, um den Prozess durchzuführen:

  • Per SMS.
  • Ohne digitales Zertifikat.
  • Mit digitalem Zertifikat.
  • Durch einen Benutzernamen und ein Passwort.

Anforderung des Berichts per SMS

Wenn wir unseren Arbeitslebensbericht per SMS bearbeiten wollen, müssen wir zunächst auf die zugreifen Elektronisches Amt der Sozialversicherung. Als nächstes müssen wir klicken "Bürger" und "Berichte und Zertifikate". Aus dem gesamten Dropdown-Menü suchen wir nach der Option "Arbeitsleben REPORT". Abschließend klicken wir auf "Per SMS" und geben Sie die auf unserem Bildschirm angezeigten Daten ein.

Arbeitsleben per SMS

Sind die eingegebenen Daten korrekt, Folgendes sollte erscheinen: 

Arbeitsleben per SMS 2

Sobald wir unseren Code eingegeben haben, sollte ein Bildschirm erscheinen, der dies anzeigt Wir können jetzt mit dem Herunterladen des Berichts fortfahren:

Arbeitsleben per SMS 3

Anfordern des Berichts ohne digitales Zertifikat

Wollen wir unseren Lebenslaufbericht ohne digitales Zeugnis bearbeiten, müssen wir zunächst auf das zugreifen Elektronisches Amt der Sozialversicherung und klicken Sie auf "Bürger" und "Berichte und Zertifikate". Als nächstes suchen wir im Dropdown-Menü nach der Option "Arbeitsleben REPORT" und wir werden klicken „kein Zertifikat“. Schließlich müssen wir ein Formular wie das im folgenden Screenshot ausfüllen:

Berufsleben ohne digitales Zeugnis

Clever! Jetzt erhalten wir eine E-Mail, die uns darüber informiert der Bericht über unser Arbeitsleben wird uns in wenigen Tagen per Post erreichen. 

Anfordern des Berichts mit digitalem Zertifikat

Wenn wir unseren Lebenslaufbericht mit einem digitalen Zertifikat verarbeiten wollen, müssen wir zunächst auf das zugreifen Elektronisches Amt der Sozialversicherung und klicken Sie auf "Bürger" und dann in "Berichte und Zertifikate". Als nächstes suchen wir im Dropdown-Menü nach der Option "Arbeitsleben REPORT" und wir werden klicken "Mit Zertifikat". Schließlich sollte ein Popup-Fenster erscheinen, in dem wir unser digitales Zertifikat auswählen können.

Es ist vollbracht! Wir haben jetzt die Möglichkeit, eine Kopie unseres Arbeitslebensberichts zu öffnen, zu speichern oder auszudrucken.

Anfordern des Berichts über einen Benutzernamen und ein Passwort

Wenn wir unseren Arbeitslebensbericht über einen Benutzernamen und ein Passwort bearbeiten möchten, müssen wir zunächst auf die zugreifen Elektronisches Amt der Sozialversicherung und klicken Sie auf "Bürger" und «Berichte und Zertifikate». Als nächstes suchen wir im Dropdown-Menü nach der Option "Arbeitsleben REPORT" und wir werden klicken „Benutzername + Passwort“. Beide Anmeldeinformationen können auf drei Arten erworben werden:

Zunächst müssen Sie sich auf der Plattform zur elektronischen Identitätsprüfung zur Identifizierung und Authentifizierung der aufgerufenen Bürger registrieren Cl @ ve. dann Uns stehen drei Optionen zur Verfügung: 

  • Über das Internet mit einem Zertifikat.
  • Über das Internet ohne Zertifikat.
  • Persönlich bei einem Standesamt.

Sobald Sie eine Option ausgewählt haben und Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort haben, Wir müssen zur Seite Social Security Electronic Office zurückkehren und beide Anmeldeinformationen eingeben. 

Arbeitsleben mit Benutzername und Passwort

Nachdem wir auf „Authenticate“ geklickt haben, Es sollte uns die Möglichkeit geben, den Bericht unseres Arbeitslebens problemlos zu öffnen. 

Hinterlassen Sie einen Kommentar